Pfeil links
Zurück zum Blog

10 Gründe für die Optimierung Ihrer Formulare zur Erfassung von Kundendaten

10 Gründe für die Optimierung Ihrer Formulare zur Kundendatenerfassung | EasySend-Blog
Dies ist ein Text innerhalb eines div-Blocks.
6 Minuten

Als Unternehmen wissen Sie, dass Daten eines Ihrer wertvollsten Güter sind. Dies gilt insbesondere für Unternehmen, die auf die Erfassung von Kundendaten angewiesen sind, um ihre Kerngeschäftsprozesse voranzutreiben. Von der Kundenakquise bis hin zum Kundenservice in der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche hängt alles von der Erfassung von Kundendaten ab. Daher ist es wichtig, dass diese Daten genau und effizient erfasst werden. 

Obwohl die Datenerfassung einen zentralen Stellenwert im Unternehmen einnimmt, wird sie häufig schlecht ausgeführt, was zu erheblichen Ineffizienzen und Frustrationen bei den Kunden führt.

[.figure]über 70% [.figure]

[.emph]der Verbraucher sind der Meinung, dass Unternehmen zu ihrem Nutzen zusammenarbeiten sollten, damit sie Informationen nicht an verschiedene Vertreter weitergeben müssen.[.emph]

Untersuchungen zeigen, dass Formulare zur Erfassung von Kundendaten oft die Quelle von Kundenfrustration sind. Eine Studie von J. D. Power ergab, dass fast einer von vier Kunden, die ihre Daten bei der Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst erneut eingeben mussten, angab, dass er sein Geschäft woanders abwickeln würden. Laut Zendesk sind über 70 % der Verbraucher der Meinung, dass Unternehmen zu ihrem Nutzen zusammenarbeiten sollten, damit sie Informationen nicht an verschiedene Vertreter weitergeben müssen.

Häufige Probleme mit der Benutzerfreundlichkeit von Webformularen sind:

  • Langwierige und komplizierte Formulare
  • Mangel an klaren Anweisungen
  • Schlecht gestaltete Eingabefelder
  • Unzureichende Fehlermeldungen

All diese Probleme lassen sich mit einer geeigneten Formularoptimierung leicht beheben. Versicherungsunternehmen können die Kundenzufriedenheit verbessern, die Effizienz steigern und Geld sparen, wenn sie sich die Zeit nehmen, die Formulare zur Kundendatenerfassung zu optimieren. Hier sind zehn Gründe, warum jedes Versicherungsunternehmen seine Formulare zur Kundendatenerfassung optimieren sollte:

1. Die Kundendaten sind das Rückgrat Ihres Unternehmens

Kundendaten sind die Grundlage für fast alle Aspekte Ihres Unternehmens, vom Marketing über die Produktentwicklung bis hin zum Kundendienst. Wenn diese Daten ungenau oder schwer zu erheben sind, führt das zu großen Problemen.

Und da die Kunden zunehmend personalisierte Erlebnisse verlangen, ist es wichtiger denn je, über genaue und aktuelle Kundendaten zu verfügen. Wenn Sie nicht über die richtigen Daten verfügen, können Sie auch nicht das passende Erlebnis bieten.

2. Die Erfassung von Kundendaten ist oft die erste Interaktion eines Kunden mit Ihrem Unternehmen

Umso wichtiger ist es, ein gut gestaltetes Formular zur Erfassung von Kundendaten zu haben. Wenn das Formular verwirrend oder schwierig zu benutzen ist, wird es bei den Kunden einen negativen Eindruck von Ihrem Unternehmen hinterlassen.

3. Formulare zur Erfassung von Kundendaten werden häufig in Situationen mit hohem Druck verwendet

Denken Sie an Situationen, in denen Sie ein Formular zur Erfassung von Kundendaten ausfüllen mussten, z. B. beim Abschluss einer Versicherung oder bei der Einreichung eines Schadens. Dies sind oft Situationen, in denen die Kunden unter großem Druck stehen und sich bereits gestresst fühlen. Wenn das Formular zur Erfassung von Kundendaten nicht gut gestaltet ist, wird es den Stress und die Frustration nur noch verstärken.

4. Optimierte Formulare zur Erfassung von Kundendaten führen zu höheren Kundengewinnungsraten

Formulare zur Erfassung von Kundendaten, die für Benutzerfreundlichkeit optimiert sind, werden von potenziellen Kunden mit größerer Wahrscheinlichkeit ausgefüllt. Wenn ein Kunde zu viele Informationen angeben muss, keine klaren Anweisungen erhält oder das Formular schwer zu bedienen ist, wird er wahrscheinlich ganz aufgeben.

Verbessertes Erlebnis beim Ausfüllen von Versicherungsformularen | EasySend-Blog

5. Optimierte Formulare zur Kundendatenerfassung führen zu höherer Kundenzufriedenheit

Zufriedene Kunden = loyale Kunden. Die Optimierung von Formularen zur Erfassung von Kundendaten kann Versicherungsunternehmen helfen, die Kundenzufriedenheit zu verbessern, indem sie es den Kunden erleichtern, genaue Angaben zu machen.

Formulare zur Kundendatenerfassung, die einfach zu benutzen sind und ein positives Erlebnis bieten, führen mit größerer Wahrscheinlichkeit zu zufriedenen Kunden. Laut der bereits erwähnten J.D.-Power-Studie ist die Wahrscheinlichkeit, dass Kunden, die ein positives Erlebnis mit der Kundendatenerfassung hatten, mit ihrem Versicherungsunternehmen insgesamt sehr zufrieden sind, fast doppelt so hoch.

6. Optimierte Formulare zur Erfassung von Kundendaten führen zu einer höheren betrieblichen Effizienz.

Zeit ist Geld. Durch die Optimierung der Formulare zur Kundendatenerfassung können Versicherungsunternehmen Zeit und Ressourcen sparen, die sonst für die Korrektur ungenauer Kundendaten aufgewendet werden müssten.

Da die Formulare zur Erfassung von Kundendaten genauer ausgefüllt werden, sinkt der Bedarf an Kundendiensteinsätzen. Dies führt zu einer höheren betrieblichen Effizienz und niedrigeren Kundendienstkosten.

Durch die Umleitung der Kunden auf Self-Service-Kanäle können die Mitarbeiter auch komplexere Anfragen bearbeiten, was die betriebliche Effizienz und die Kundenzufriedenheit weiter erhöht.

7. Optimierte Kundenerfassungsformulare führen zu einem verschlankten Kundenservice

Wenn Kundendaten genau erfasst und ordnungsgemäß gespeichert werden, können sie zur Optimierung des Kundendienstes verwendet werden. Wenn beispielsweise ein Kunde anruft, um sich über seine Police zu erkundigen, kann der Kundendienstmitarbeiter die relevanten Informationen leicht abrufen und eine schnelle und genaue Antwort geben.

Die Beseitigung von Datensilos ist ebenfalls von entscheidender Bedeutung für die Rationalisierung des Kundendienstes. Wenn Kundendaten über verschiedene Abteilungen oder Systeme verteilt sind, wird es schwieriger, einen koordinierten und effizienten Kundenservice zu bieten.

8. Optimierte Kundenerfassungsformulare erhöhen die Genauigkeit

Im Durchschnitt werden Kundendatenformulare nur in 65 % der Fälle korrekt ausgefüllt. Das bedeutet, dass von 100 Kundendatenerfassungsformularen 35 vom Kundendienst korrigiert oder ergänzt werden müssen. Dies ist eine enorme Verschwendung von Zeit und Ressourcen, die durch die Optimierung von Kundendatenerfassungsformularen vermieden werden könnte.

Genaue Kundendaten sind für Versicherungsunternehmen unerlässlich. Ungenaue Kundendaten können zu falsch eingesetzten Ressourcen, Verzögerungen bei der Bearbeitung von Ansprüchen und sogar zur Abwanderung von Kunden führen. 

Formulare zur Erfassung von Kundendaten, die für Benutzerfreundlichkeit optimiert sind, werden mit größerer Wahrscheinlichkeit korrekt ausgefüllt. 

Durch die Optimierung der Formulare zur Erfassung von Kundendaten können Versicherungsunternehmen die Wahrscheinlichkeit ungenauer Kundendaten minimieren. Das bedeutet, dass die Informationen des Kunden beim ersten Mal korrekt erfasst werden, was Frustration und Verwirrung im weiteren Verlauf verhindert.

9. Optimierte Kundenerfassungsformulare helfen Ihrem Unternehmen bei der Einhaltung von Vorschriften

Die Einhaltung der Branchenvorschriften ist für Versicherungsunternehmen von entscheidender Bedeutung. Ungenaue Kundendaten können zur Nichteinhaltung der Vorschriften und zu hohen Geldstrafen führen.

Die Optimierung der Formulare zur Erfassung von Kundendaten kann Versicherungsunternehmen helfen, diese Compliance-Risiken zu vermeiden. Indem sie sicherstellen, dass die Kundendaten korrekt erfasst und sicher gespeichert werden, können Versicherungsunternehmen die Wahrscheinlichkeit von Verstößen gegen die Vorschriften minimieren.

10. Optimierte Formulare zur Erfassung von Kundendaten verbessern das Endergebnis

Es gibt viele direkte und indirekte Vorteile einer optimierten Kundendatenerfassung für Versicherungsunternehmen. Zu diesen Vorteilen gehören eine höhere Kundengewinnungsrate, eine höhere Kundenzufriedenheit, eine verbesserte betriebliche Effizienz, ein optimierter Kundenservice und eine höhere Genauigkeit.

All diese Faktoren führen zu einem: einem verbesserten Endergebnis.

Letztendlich ist die Optimierung der Formulare zur Kundendatenerfassung für Versicherungsunternehmen von entscheidender Bedeutung. Dadurch sparen sie Zeit und Ressourcen, die sonst für die Korrektur ungenauer Kundendaten verschwendet würden, sie steigern die Kundenzufriedenheit und verbessern die betriebliche Effizienz.

Gut gelesen?
Holen Sie sich
die neuesten
über die Digitalisierung
Vielen Dank für Ihr Abonnement!
Ups! Beim Absenden des Formulars ist etwas schiefgelaufen.
Gitit Greenberg
Gitit Greenberg

Gitit Greenberg ist VP Marketing bei EasySend. Gitit ist eine Marketing-Führungskraft, die sich mit ihrer Arbeit in der Internetbranche hervorgetan hat. Als Experte für B2B-Marketing, Analytik, Marktforschung, Management, Teamarbeit, Messaging und Start-ups ist Gitit für das Branding und Messaging von EasySend verantwortlich.