Pfeil links
Zurück zum Blog

Wie man den Prozess der Verlängerung von Versicherungspolicen verbessern kann

Wie man den Prozess der Verlängerung von Versicherungspolicen verbessert | EasySend blog
Dies ist ein Text innerhalb eines div-Blocks.
5 Minuten

Die Verlängerung der Versicherungspolice ist ein entscheidender Vorgang im Versicherungswesen. Im Durchschnitt verlängern die Versicherten ihren Vertrag einmal im Jahr.

Es lohnt sich, in die Kundenbindung zu investieren: Die durchschnittliche Kundenbindungsrate in der Versicherungsbranche liegt in den USA bei 84 Prozent, während die Kosten für die Kundenakquise bei Versicherungen höher sind als in jeder anderen Branche.

[.figure]84 %[.figure]

[.emph]durchschnittliche Kundenbindungsrate in der US-Versicherungsbranche[.emph]

Es ist also finanziell sinnvoll: Einen bereits existierenden Kunden zu halten ist viel billiger, als neue Kunden zu suchen und zu gewinnen.

Es gibt mehrere wichtige Möglichkeiten, den Prozess der Vertragsverlängerung zu verbessern:

1) Automatisieren und Digitalisieren manueller Prozesse

Eine der wichtigsten Möglichkeiten zur Verbesserung der Vertragsverlängerung ist die Digitalisierung und Automatisierung manueller Prozesse. Überprüfen Sie Ihre Arbeitsabläufe bei der Vertragsverlängerung und finden Sie heraus, wo noch manuelle Tätigkeiten erforderlich sind. Ziehen Sie in Erwägung, die Erfassung von Kundendaten, die Unterschrifteneinholung, die Erstellung von Versicherungsdokumenten und die Kundenkommunikation zu digitalisieren und zu automatisieren.

Viele Versicherer verlangen beispielsweise immer noch, dass ihre Kunden PDF-Formulare ausfüllen und einreichen. Das ist nicht nur zeitaufwändig für den Kunden, sondern auch fehleranfällig und führt zu Verzögerungen im Prozess, die wiederum die Kundenabwanderung begünstigen.

Indem Sie die Art und Weise der Erfassung von Kundendaten für Vertragsverlängerungen ändern, stellen Sie den gesamten Prozess von manuell auf digital um. Durch die digitale Datenerfassung und Unterschriftensammlung entfällt die manuelle Bearbeitung von Vertragsverlängerungen vollständig. Die Kundendaten werden über Ihr Policenverwaltungssystem direkt in die Generierung von Policendokumenten integriert, und die Kundenkommunikation kann durch ein Customer-Relationship-Management(CRM)-System automatisiert werden.

2) Frühzeitig und häufig kommunizieren

Ein weiterer Schlüssel zur Verlängerung der Police ist die Kommunikation. Es ist wichtig, mit den Versicherungsnehmern das ganze Jahr über zu kommunizieren, nicht nur zum Zeitpunkt der Verlängerung. Indem Sie den Kontakt aufrechterhalten, bauen Sie Beziehungen und Vertrauen auf, so dass die Versicherungsnehmer eher bereit sind, ihren Vertrag zu verlängern.

Untersuchungen von DuckCreek zeigen, dass ein Drittel der Befragten keine jährlichen Mitteilungen von ihrem Versicherer erhält, wenn kein Schadenfall vorliegt. Etwa 14 % erhalten von ihrem Versicherer keine Erinnerung an die Vertragsverlängerung.

[.figure]14 % der Kunden[.figure]

[.emph]erhalten keine Erinnerung an die Vertragsverlängerung von ihrem Anbieter[.emph]

Dies ist eine riesige Chance, die Kundenbindung zu erhöhen, denn Versicherungsnehmer, die häufiger kontaktiert werden, verlängern ihren Vertrag mit größerer Wahrscheinlichkeit. Tatsächlich ist die Wahrscheinlichkeit, dass Versicherungsnehmer, die viermal oder öfter im Jahr kontaktiert werden, ihren Vertrag verlängern, dreimal so hoch wie bei Versicherungsnehmern, die nur einmal im Jahr kontaktiert werden.

Kommunikation bei Vertragsverlängerungen | EasySend Blog

3) Vertragsverlängerung als Self-Service anbieten

Eine weitere Möglichkeit zur Erleichterung der Vertragsverlängerung ist das Angebot von Self-Service-Optionen.

Versicherungsnehmer schätzen die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden. Der Self-Service bietet den Versicherungsnehmern nicht nur eine bequeme Möglichkeit zur Verlängerung, sondern entlastet auch Ihre Mitarbeiter, die sich anderen Aufgaben widmen können.

Zu den von den Versicherungsnehmern geschätzten Self-Service-Optionen gehören die Möglichkeit der Online-Verlängerung, die Online-Einsicht in Versicherungsdetails und -dokumente sowie die Möglichkeit, Änderungen an der Police vorzunehmen.

Eine weitere Möglichkeit zur Erleichterung der Vertragsverlängerung ist das Angebot von Self-Service-Optionen, mit denen die Kunden ihren Vertrag problemlos verlängern, ihre Daten aktualisieren und Änderungen an den Vertragsunterlagen vornehmen können.

4) Daten und Erkenntnisse nutzen, um Ihre Angebote zu personalisieren

Bei der Kundenbindung geht es vor allem darum, das Verhalten der Kunden zu verstehen und vorherzusagen, insbesondere um die Abwanderung gefährdeter Kunden zu verhindern.

Die Umfrage von DuckCreek zeigt, dass die Versicherungsnehmer eine personalisierte Kommunikation mit ihren Versicherern wünschen. 60 % der Befragten haben beispielsweise ein starkes Interesse an nutzungsabhängigen Versicherungspolicen.

Erfolgreiche Kundenbindungsstrategien in der Versicherungsbranche erfordern durchdacht orchestrierte, personalisierte Kampagnen über alle Kanäle hinweg, die auf intelligenten Erkenntnissen über die Verbraucher basieren. Dazu gehören beispielsweise Strategien, die verhaltensabhängige Signale mit der Kommunikation verbinden und maßgeschneiderte Angebote zur richtigen Zeit mit der richtigen Botschaft bereitstellen.

Aber es ist leichter gesagt als getan, hochrelevante Berührungspunkte zu schaffen und sinnvolle, messbare Verbindungen über die gesamte Customer-Journey hinweg herzustellen. Deshalb ist es entscheidend, den gesamten Workflow von der Policenverwaltung bis zum Policenservice zu digitalisieren, um einen klaren Überblick über das Verhalten des Versicherungsnehmers während der gesamten Customer-Journey zu erhalten.

Nur dann können die Versicherer Daten und Erkenntnisse nutzen, um personalisierte Bindungsstrategien zu entwickeln, die funktionieren.

Die Quintessenz: einfache und bequeme Vertragsverlängerung für die Kunden

Die Verlängerung von Versicherungspolicen muss nicht mühsam sein. Es gibt viele Möglichkeiten, sie für die Kunden einfacher und bequemer zu gestalten. Durch die Automatisierung von Aufgaben, häufige Kommunikation, Self-Service-Optionen und die Nutzung von Daten und Erkenntnissen können Sie den Prozess der Vertragserneuerung so gestalten, dass die Versicherungsnehmer ihn als nahtlos und unkompliziert empfinden. Dies wiederum führt zu einer höheren Kundenbindung und zu einem besseren Ergebnis für Ihr Unternehmen.

Tipp: Nutzen Sie Technologien zur Automatisierung und Digitalisierung von Vertragsverlängerungen

Indem Sie es Ihren Versicherungsnehmern leicht machen, ihre Police online zu verlängern, erhöhen Sie die Kundenbindung und senken Sie die Betriebskosten.

Der Aufbau vollständig automatisierter Verlängerungsprozesse kann jedoch für Versicherer mit begrenzten technischen Ressourcen eine Herausforderung darstellen. Hier kommen No-Code-Plattformen ins Spiel.

Mithilfe von No Code können Sie Policenverlängerungen ganz einfach automatisieren und digitalisieren, ohne eine einzige Zeile Code schreiben zu müssen. Darüber hinaus können Sie schnell beginnen und bald Ergebnisse sehen. NJM hat in nur 3 Monaten einen vollständig automatisierten Self-service-Prozess für die Verlängerung von Policen entwickelt, der die manuelle Bearbeitung aus der Gleichung entfernt.

[.emph]Wenn Sie die Verlängerung von Versicherungspolicen in Ihrem Unternehmen erleichtern möchten, sollten Sie den Einsatz von No Code zur Automatisierung und Digitalisierung des Prozesses in Betracht ziehen. Dies ist ein schneller und einfacher Weg, um die Kundenbindung zu erhöhen und Betriebskosten zu sparen.[.emph]

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir Sie bei der Automatisierung von Vertragsverlängerungen unterstützen können, indem wir Ihre Daten- und Unterschriftenerfassung digitalisieren.

Gitit Greenberg
Gitit Greenberg

Gitit Greenberg ist VP Marketing bei EasySend. Gitit ist eine Marketing-Führungskraft, die sich mit ihrer Arbeit in der Internetbranche hervorgetan hat. Als Experte für B2B-Marketing, Analytik, Marktforschung, Management, Teamarbeit, Messaging und Start-ups ist Gitit für das Branding und Messaging von EasySend verantwortlich.